Stöbern Sie durch unsere Angebote (98.750 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Totum Schmuck-Bastelset Bling rings
5,98 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Schmuck-Bastelset

Anbieter: idealo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Der Schmuck
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Verwendung von Schmuck geht auf die Anfänge der Menschheit zurück. Neueste Forschungen weisen darauf hin, dass Menschen sich bereits vor 100.000 Jahren mit Muscheln schmückten. Die Menschen der Steinzeit arbeiteten ihre Halsketten aus Muschel- und Schneckengehäusen, Tierzähnen, Fischwirbeln und Perlen. Anhänger wurden aus Knochen, Steinen und auch bereits aus Bernstein gearbeitet. Mit der Entdeckung der Verarbeitungsmöglichkeiten von Kupfer und Bronze wurden diese in Spiralröllchen, Plättchen, Metallperlen, Ringe und Scheiben verarbeitet. Die Verwendung organischer Stoffe wie Tierzähne oder auch Bernstein nahm dagegen ab. In der vorchristlichen Zeit war Schmuck neben anderen Gegenständen auch Grabbeigabe. (Wiki) Der Autor Ernst Bassermann-Jordan beschreibt im vorliegenden Band von 1909 den Zweck und die Arten von Schmuck von der Steinzeit bis zum Klassizismus Ende des 19. Jahrhunderts. Illustriert mit 136 S/W-Abbildungen.Nachdruck der Originalauflage von 1909.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Der Schmuck
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Verwendung von Schmuck geht auf die Anfänge der Menschheit zurück. Neueste Forschungen weisen darauf hin, dass Menschen sich bereits vor 100.000 Jahren mit Muscheln schmückten. Die Menschen der Steinzeit arbeiteten ihre Halsketten aus Muschel- und Schneckengehäusen, Tierzähnen, Fischwirbeln und Perlen. Anhänger wurden aus Knochen, Steinen und auch bereits aus Bernstein gearbeitet. Mit der Entdeckung der Verarbeitungsmöglichkeiten von Kupfer und Bronze wurden diese in Spiralröllchen, Plättchen, Metallperlen, Ringe und Scheiben verarbeitet. Die Verwendung organischer Stoffe wie Tierzähne oder auch Bernstein nahm dagegen ab. In der vorchristlichen Zeit war Schmuck neben anderen Gegenständen auch Grabbeigabe. (Wiki) Der Autor Ernst Bassermann-Jordan beschreibt im vorliegenden Band von 1909 den Zweck und die Arten von Schmuck von der Steinzeit bis zum Klassizismus Ende des 19. Jahrhunderts. Illustriert mit 136 S/W-Abbildungen.Nachdruck der Originalauflage von 1909.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Schmuck Denken. Thinking Jewellery
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Schmuck? Diese Frage reflektiert diese neue Publikation. Hier geht es um eine interdisziplinäre Annäherung jenseits der eingefahrenen Kategorien Handwerk oder Kunst, angewandt oder frei. Es geht um die Erkundung, was Schmuck ausmacht nicht, wie er aussieht. Schmuck Denken ist das komprimierte Ergebnis zum gleichnamigen Kolloquium, das seit 2005 vom Idar-Obersteiner Studiengang Edelstein- und Schmuckdesign der FH Trier und der Stadt Idar-Oberstein gemeinsam veranstaltet wird. Jährlich im Mai kommen hier mehr als 100 Schmuck-Designer, Studierende und Wissenschaftler aus ganz Europa zusammen. Sie führen einen umfassenden, grenzenlosen Diskurs über die theoretischen Grundlagen des Schmucks. Die Publikation beinhaltet die interessantesten Vorträge, die in den fünf Jahren des Kolloquiums gehalten wurden. Eine Fülle von Objekt- Abbildungen dokumentiert den praktischen Leistungsstand der Idar-Obersteiner Schmuck-Hochschule. Das Buch Schmuck Denken verdeutlicht auf faszinierende Weise, wie sich die theoretische Reflektion und die praktische Umsetzung gegenseitig befruchten.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Djeco Schmuck-Werkstatt (08710)
18,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Schmuck-Bastelset / 8 Jahren

Anbieter: idealo
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Der menschliche Schmuck
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Menschen der Steinzeit arbeiteten ihre Halsketten aus Muschel- und Schneckengehäusen (z. B. Kaurischnecken), Tierzähnen, Fischwirbeln und Perlen. Anhänger wurden aus Knochen, Steinen und auch bereits aus Bernstein gearbeitet. Mit der Entdeckung der Metallverarbeitung in der Bronzezeit über die Glasherstellung bis zur Entwicklung neuer Stoffe konnte sich die Bandbreite der verwendeten Materialien bei der Schmuckanfertigung entsprechend erweitern. Bei Menschen ist Schmuck ein Ziergegenstand, der am Körper getragen wird. Der Schmuck dient in erster Linie dazu, die Attraktivität oder den Stellenwert einer Person innerhalb einer Gesellschaft oder Gruppe zu erhöhen oder einen Status sichtbar darzustellen. Schmuck ist einerseits an die Faszination des Materials gebunden, etwa an das Metall mit seinem Glanz oder an die Farbigkeit von Edelsteinen, andererseits an formale Aspekte der Schmuckform.Der vorliegende Band über den menschlichen Schmuck in Form, Farbe und Anwendung ist mit 16 S/W-Tafeln illustriert.Nachdruck der historischen Originalauflage von 1875.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Schmuck Denken. Thinking Jewellery
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Schmuck? Diese Frage reflektiert diese neue Publikation. Hier geht es um eine interdisziplinäre Annäherung jenseits der eingefahrenen Kategorien Handwerk oder Kunst, angewandt oder frei. Es geht um die Erkundung, was Schmuck ausmacht nicht, wie er aussieht. Schmuck Denken ist das komprimierte Ergebnis zum gleichnamigen Kolloquium, das seit 2005 vom Idar-Obersteiner Studiengang Edelstein- und Schmuckdesign der FH Trier und der Stadt Idar-Oberstein gemeinsam veranstaltet wird. Jährlich im Mai kommen hier mehr als 100 Schmuck-Designer, Studierende und Wissenschaftler aus ganz Europa zusammen. Sie führen einen umfassenden, grenzenlosen Diskurs über die theoretischen Grundlagen des Schmucks. Die Publikation beinhaltet die interessantesten Vorträge, die in den fünf Jahren des Kolloquiums gehalten wurden. Eine Fülle von Objekt- Abbildungen dokumentiert den praktischen Leistungsstand der Idar-Obersteiner Schmuck-Hochschule. Das Buch Schmuck Denken verdeutlicht auf faszinierende Weise, wie sich die theoretische Reflektion und die praktische Umsetzung gegenseitig befruchten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Der menschliche Schmuck
28,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Menschen der Steinzeit arbeiteten ihre Halsketten aus Muschel- und Schneckengehäusen (z. B. Kaurischnecken), Tierzähnen, Fischwirbeln und Perlen. Anhänger wurden aus Knochen, Steinen und auch bereits aus Bernstein gearbeitet. Mit der Entdeckung der Metallverarbeitung in der Bronzezeit über die Glasherstellung bis zur Entwicklung neuer Stoffe konnte sich die Bandbreite der verwendeten Materialien bei der Schmuckanfertigung entsprechend erweitern. Bei Menschen ist Schmuck ein Ziergegenstand, der am Körper getragen wird. Der Schmuck dient in erster Linie dazu, die Attraktivität oder den Stellenwert einer Person innerhalb einer Gesellschaft oder Gruppe zu erhöhen oder einen Status sichtbar darzustellen. Schmuck ist einerseits an die Faszination des Materials gebunden, etwa an das Metall mit seinem Glanz oder an die Farbigkeit von Edelsteinen, andererseits an formale Aspekte der Schmuckform.Der vorliegende Band über den menschlichen Schmuck in Form, Farbe und Anwendung ist mit 16 S/W-Tafeln illustriert.Nachdruck der historischen Originalauflage von 1875.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Die Schmuck- und Edelsteine
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der deutsche Mineraloge Alfred Eppler (1867 - 1923) verfasste dieses Werk über Schmuck- und Edelsteine im Auftrag des deutschen Werkbundes als gewerbliche Materialkunde.Als Ergebnis liegt nun ein ausführliches Buch vor, welches die Eigenschaften und Erkennungsmerkmale (Kristallformen, Spaltbarkeit, Härte, spezifisches Gewicht) beschreibt. Eppler geht umfangreich auf Fälschungen und Imitationen ein. Er erläutert verschiedene Untersuchungsmethoden, beschreibt die verschiedenen Arten der Schmuck- und Edelsteine, die Lagerstätten und Gewinnung sowie den Handel mit Rohsteinen und die Schmuckindustrie.Im Anhang findet der Leser farbige Abbildungen der verschiedenen Arten von Schmuck- und Edelsteinen.Der Autor hat einen auch für interessierte Laien gut lesbaren Schriftstil verwendet.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot